Zeiteinteilung

  • 09:00 Uhr:
    • Aufbau
  • 09:20 Uhr:
    • Lisa Bath
    • Leonie Althaus
    • Georgina Althaus
    • Lea Marie Carstens
  • 10:30 Uhr:
    • Josephina Suxdorf
    • Lea Bebensee
    • Swantje Koblitz
  • 11:30 Uhr:
    • Olaf Heinzmann
    • Elisa Blender
    • Nele Schwerdtner
  • 12:30 Uhr: Mittagspause
 
 
  • 13:00 Uhr:
    • Cathrin Bock-Jakobsen (Ocean Love)
    • Nena Hopp
    • Marie Hoff
  • 14:00 Uhr:
    • Detlev Behrens
    • Lee Ann Merz
    • Lena Schwabe
  • 15:00 Uhr:
    • Cathrin Bock-Jakobsen (Lumitas)
    • Charlotte Tegtmeyer
    • Nicole Wieske
  • 16:00 Uhr:
    • Ingo Lütt
    • Chiara Sophie Graage
    • Leon Hiller
  • 17:00 Uhr:
    • Ab- / Umbau des Parcours
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

Der Neustädter Reit- und Fahrverein läd ein zum

D R E S S U R L E H R G A N G mit CLAUDIA HARTMANN

Claudia Hartmann ist selbst international bis Grand Prix erfolgreich geritten und trainiert gern Schüler auf unterschiedlichstem Level. Ihr Training kennzeichnet sich durch viel Einfühlungsvermögen auf verschiedene Reiter und Pferde sowie deren speziellen Bedürfnisse.

Der Lehrgang findet am 24. und 25. Februar 2018 auf der Anlage Hof Behrens in Merkendorf statt. Es wird an beiden Tagen eine halbe Stunde Einzelunterricht erteilt. Das Abreiten ist in der Halle möglich.

Die Kosten für den zweitägigen Lehrgang belaufen sich:

  • für Stammmitglieder des Vereins auf 75,- €
  • für Teilnehmer, die aus anderen Vereinen kommen, auf 100,- €
  • Allen Teilnehmern, die von außerhalb mit ihren Pferden anreisen, wird eine Hallennutzungsgebühr von 10€/pro Tag berechnet.

Anmeldeschluss ist der 10. Februar 2018. Ellen Schwerin nimmt die Anmeldungen unter 0172 8868980 (am liebsten per schriftlicher Nachricht) entgegen.Abgerechnet wird der Lehrgang, wie in den vergangenen Jahren, im Stübchen an der Halle am Samstag, dem 24. 02.2018

Bis 48 Stunden vor Lehrgangsbeginn, kann kostenlos bei Ellen Schwerin storniert werden, anderenfalls wird die Gebühr bei Nichterscheinen fällig.

Die Zeiteinteilung wird schriftlich nach Anmeldeschluss ausgehängt und online gestellt. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 16 Personen begrenzt.

Wir bitten die Reiterkollegen, die nicht am Lehrgang teilnehmen, um Rücksichtnahme an diesen beiden Tagen.
Die Halle wird nicht gesperrt sein, wir freuen uns jedoch über gemäßigten Reitbetrieb.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

Springlehrgang mit Niclas Aromaa

Niclas Aromaa führt mit seiner Frau Laura den Stall STI auf Gut Nehmten.
Zusammen bieten sie Ausbildung für Pferd und Reiter in beiden Disziplinen, Beritt für angerittene und bereits ausgebildete Pferde sowie den Verkauf von jungen Sportpferden.
Er reitet national und international erfolgreich in Springprüfungen bis Klasse S unter anderem startete er für die finnische Nationalmannschaft in Weltcup- und Nationenpreisen.

  • Der Lehrgang findet am 27. und 28. Januar auf der Anlage Hof Behrens in Merkendorf statt.
  • Es wird an beiden Tagen jeweils eine Stunde Unterricht erteilt in einer Gruppe mit 3 Reitern.

Kosten für den Lehrgang:

  • Stammmitglieder des Vereins 35,- €
    (Für Stammmitglieder wird einmalig ein Zuschuss von 25 Euro gewährt)
  • Teilnehmer aus anderen Vereinen 60,- €
  • Allen Teilnehmern, die von außerhalb mit ihren Pferden anreisen, wird eine Hallennutzungsgebühr von 10 € / Tag berechnet.

Verbindliche Anmeldung

Bei der Anmeldung bitte folgende Daten angeben:

  • Name und Alter des Reiters
  • Reitverein
  • Telefonnummer
  • Leistungsklasse
  • Name des Pferdes sowie Ausbildungsstand bzw. gemeinsame Erfolge.

Die Daten werden für eine gute Gruppeneinteilung benötigt.

Die Bezahlung des Lehrgangs erfolgt am Samstag den 27.01.2018 an der Kasse im Stübchen.

Die Zeiteinteilung wird zeitnah nach Anmeldeschluss im Stall Behrens ausgehängt und Online gestellt.

An dem Lehrgang können 21 Reiter teilnehmen und Vereinsmitglieder werden vorgezogen.

Wir bitten die Reiterkollegen, die nicht am Lehrgang teilnehmen, um Rücksichtnahme  an diesen beiden Tagen.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

Behrens 2017

Mit großer Betroffenheit haben wir die Nachricht aufgenommen, dass unser Ehrenmitglied Detlev Behrens am 01.12.2017 im Alter von 86 Jahren von uns gegangen ist.
Detlev Behrens war maßgeblich an der Wiederbelebung des Reit- und Fahrvereins Neustadt beteiligt, nachdem das Vereinsleben nach dem 2. Weltkrieg ruhte.
Er war beteiligt am Wiederaufbau, Gedeih und Erfolg unseres Vereins.
Wir verlieren in ihm nicht nur einen engagierten Pferdekenner, sondern auch einen kenntnisreichen, guten Freund des Vereins.

Wir werden ihn nicht vergessen
und sein Andenken stets in Ehren halten.

Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau und der Familie.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

Wir hatten uns auf ein schönes und spannendes Tunierwochenende in Neustadt-Rettin gefreut !!!

 

Liebe Reiter,

nachdem heftiger Dauerregen den Tunierplatz in eine glitschige Wiese verwandelt hatte, haben wir das Tunier aus Rücksichtnahme auf Mensch und Tier abgesagt.

Wir bedauern sehr, wenn Sie dadurch Unannehmlichkeiten hatten.

Leider können wir keinen Ausweichtermin anbieten, so dass wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der FN nach den Richtlinien der LPO §26.2.3 und §32.5 das anteilige Nenngeld erstatten werden.

Bitte widerrufen Sie keine Lastschriften; die Rückerstattung wird in den kommenden 4-6 Wochen vorgenommen. 

Wir danken allen Reitern, Helfern, TTs, Dienstleistern und unseren Sponsoren für Ihr Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen beim 50. Ostsee-Reittunier im kommenden Jahr.

Der Vorstand des RuFV Neustadt u.U. e.V.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

Liebe Reiter,

nach Besichtigung des Platzes hat der Vorstand entschieden für die Veranstaltung Neustadt-Rettin auch für den Sontag, 02.07.2017 abzusagen.

Die Bodenverhältnisse lassen durch den anhaltenden Regen keine ausreichende Belastung zu.

> Der Verein prüft derzeit, ob ein Ausweichtermin angeboten werden kann. Weitere Informationen folgen alsbald verfügbar. <

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

Liebe Reiter,

bedingt durch den hohen Niederschlag wird für die Veranstaltung Neustadt-Rettin der Samstag, 01.07.2017 abgesagt.

Die Entscheidung über die Durchführung des Sonntages wird im Verlauf des Samstages geklärt.

> Die Information hierzu wird Samstag gegen 18.00 Uhr bekannt gegeben <

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

Liebe Reiter,

bedingt durch den hohen Niederschlag wird für die Veranstaltung Neustadt-Rettin der Freitag, 30.06.2017 abgesagt.

Die Entscheidung über die Durchführung der weiteren Tage wird im Verlauf des Tages geklärt.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

RB 2016 300wAm Samstag, den 19. November fand in der geschmückten Festscheune der Familie Volckens auf Gut Mariashagen der Reiterball des Neustädter Reit- und Fahrvereins erstmalig zusammen mit dem Reit- und Fahrverein Lensahn. statt.

Die 1. Vorsitzenden der Vereine Nicole Wieske und Anja Lamp begrüßten die ca. 120 Gäste und bedankten sich beim Festausschuss (Ellen Schwerin, Bente, Blöhs, Carola Boeckmann und Sabrina Schmeiser) für die Organisation des diesjährigen Balles und bei den anwesenden Sponsoren für ihre Unterstützung während der abgelaufenen Turniersaison.

Das hervorragende Buffet sowie das komplette Catering wurden ausgerichtet von der Fam. Würrer vom Landhaus „Kremper Krug“.
Nach dem Essen sorgte „Mr.Music“ ( Marco Nüß/Torben Raufmann ) für Stimmung. Jede Altersklasse durfte sich ihre Musik wünschen.
Der gemeinsame Reiterball fand bei den Gästen eine sehr gute Resonanz mit dem Wunsch einer Wiederholung im nächsten Jahr.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

1/1 Dressurpferdeprfg. Kl.A; Teiln. Rlp bis 50
13. Ann-Katrin Dettmering (RFV Neustadt u.U.e.V.) 334 Corbusier 3 6.20
3/1 Dressurreiterprüfung Kl.A; Teiln. RJg. 99 u. älter
17. Lisa Meyer (RFV Neustadt u.U.e.V.) 309 Conan 47 4.70
3/2 Dressurreiterprüfung Kl.A; Teiln. RJg. 00 u. jünger
19. Leonie-Sophie Althaus (RFV Neustadt u.U.e.V.) 397 Delicious Boy 6.20
6/2 Dressurreiterprüfung Kl.L; Teiln. Rlp ab 39
3. P Ann-Katrin Dettmering (RFV Neustadt u.U.e.V.) 607 Landbube 6 7.40

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

   
Copyright © 2018 RuFV Neustadt u.U. e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.